•  

Herzlich willkomen auf der Homepage vom Reit- und Fahrverein Einsiedeln

Kurse

Der Springkurs im Mai findet mangels Anmeldungen nicht statt!

Kommende Veranstaltungen 2016

Vereinsmeisterschaft/Gymkhana, 3.-4. September

Bettagsritt, 18. September

Bodenarbeitskurs, ca. 8. Oktober

Patrouillenritt, ca. 16. Oktober

Chlausabend, 10. Dezember 

Die Pferdesporttage finden 2016 nicht statt.

Pferdebollen

Bei Ausritten, Kutschenfahrten, Pferde-Spaziergängen etc. treten wir beim Verlassen des heimischen Hofes an die Öffentlichkeit und sind zwangsläufig mitverantwortlich für das Image des Pferdesports.

Durch den vermehrten landschaftlichen Umbau sind unsere Reitwege im Gebiet Einsiedeln mehr und mehr begrenzt. Die daraus resultierenden Folgen und Konflikte (Thema Pferdebollen) sind nicht immer erfreulich. Daher hat der Reit- und Fahrverein Einsiedeln sich entschlossen, den Bereich „Pferd und Umwelt“ im Vereins-programm zu integrieren.

Unser Ziel ist die Sensibilisierung aller Reiter und Pferdebesitzer auf den gemeinschaftlichen Umgang und Nutzung unserer Reit- und Fahrwege und zum anderen die Verbesserung der Zusammenarbeit/Zusammenleben mit Anwohnern, Landwirten und allen übrigen Mitmenschen.

Die nachfolgend aufgeführten Empfehlungen sollen mithelfen, unser geliebtes Hobby auch für Nicht-Rösseler so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch richtiges Verhalten trägt jeder Pferdesportler dazu bei, weitere Einschränkungen und Verbote zu vermeiden.

Da nur Einigkeit stark macht, würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr den Reit- und Fahrverein in dieser Sache unterstützt und/oder auch gerne dem Verein beitretet um weitere Projekte zu realisieren und um die Kameradschaft zu pflegen.

Leitet Herunterladen der Datei einPlan Einsiedeln

Léonie Chaix am Start in Mâcon Chaintré (FRA)
5.-8. Mai 2016, CSIO Ch

Vereinsstübli

Unser Stübli vermieten wir gerne für verschiedene Anlässe (auch an Nicht-Vereinsmitglieder).

Ausstattung: Küche, Toiletten, Bar, Festbänke und Festtische

Im Winter wird das Stübli auch beheizt.

Interessierte wenden sich an Marlen Kälin, Telefon 079 690 81 66